Vorsorgeuntersuchungen

Den Körper im Blick behalten

Das frühzeitige Erkennen möglicher Erkrankungen verbessert
die Chance auf Heilung. Im Rahmen des Check-up 35 können
Sie sich alle drei Jahre ärztlich untersuchen sowie eine Blut- und Urinuntersuchung durchführen lassen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ab 35 Jahren alle zwei Jahre ein Hautkrebs-Screening an.

Mit speziellen Untersuchungen können unsere Ärzte eventuelle Anzeichen einer Krebserkrankung bereits in einem frühen Stadium erkennen. Für Männer ab dem 45. Lebensjahr besteht ein Mal jährlich die Möglichkeit, sich dahingehend durchchecken zu lassen (Männer-Krebsvorsorge).

Eine umfassende Beratung plus Vorsorgeuntersuchung (Stuhltest) zur Früherkennung von Darmkrebs können Frauen und Männer ab 50 Jahren bei uns ein Mal pro Jahr in Anspruch nehmen.

 

Männern ab dem 65. Lebensjahr wird einmalig die Kontrolle der Hauptschlagader mittels Ultraschall empfohlen. So
kann das Risiko eines Risses der Bauchaorta (Bauchaorten-Aneurysma) verringert werden. Unsere Praxis ist für diese Untersuchung mit einem modernen Ultraschallgerät ausgestattet.